Am 30.05. hat unser Sprockhöveler Freibad das erste Mal in diesem Jahr, bei schönstem Wetter, geöffnet.

Vor dem Eingang wartete eine gelungene Überraschung: Die SPD Sprockhövel bezahlte allen Besuchern den Eintritt. Dazu gab es frisches Popcorn, Masken für alle, die sie vergessen hatten, und Hygienetücher.

Eine tolle Aktion, die ich als Bürgermeisterkandidat natürlich begleitet habe. „Für einen Tag wollten wir zusammen die aktuellen Sorgen vergessen und uns bei Euch für Eure tolle Unterstützung in diesen turbulenten Zeiten bedanken.“

Ich bin sehr froh dass wir im Krisenstab (SaE) die Entscheidung getroffen haben, unser Bad trotz CORONA einsatzbereit zu machen.

Selbstverständlich wurden alle Hygiene-Regeln strikt eingehalten.