Internationaler Kommunikationspreis geht nach Sprockhövel:
AVA Award Gold für Online-Auftritt des Bürgermeisterkandidaten

Die Internetseite des Sprockhöveler Bürgermeisterkandidaten Volker Hoven ist mit einem internationalen Digital-Preis ausgezeichnet worden. Der Kandidat von SPD, FDP und WfS erhielt für seine Online-Präsenz den hoch angesehenen AVA Digital Award in Gold. Dies hat die weltweit aktive Association of Marketing and Communication Professionals, die den Preis auslobt, in Dallas/Texas bekanntgegeben.

Die AVA Digital Awards sind ein internationaler Wettbewerb, der herausragende Kreativleistungen auszeichnet. Aus aller Welt erreichen Jahr für Jahr rund 2.500 Einsendungen die hochkarätig besetzte Fachjury aus Kommunikationsexperten. Das Spektrum der Arbeiten reicht von Audio- und Videoproduktionen über Websites bis hin zu Social Media-Sites. Neben der Internetseite von Volker Hoven wurden in diesem Jahr unter anderem Projekte der weltweit aktiven Werbeagentur BBDO, von Microsoft und der US-Notenbank Federal Reserve ausgezeichnet. 

„Es macht uns alle im Wahlkampfteam stolz, dass eine unabhängige und derart internationale Fachjury unsere Internetseite nach professionellen Kriterien als so herausragend angesehen hat, dass sie einen Preis erhält“, freute sich Volker Hoven über die Anerkennung. Gemeinsam mit seinem Team hat er sich für die Kommunalwahl bewusst für die professionelle Unterstützung durch die Solinger Kommunikationsagentur Michael Tobias Content Marketing (MTCM) entschieden.

„Die Internetseite ist frisch und dynamisch. Sie zeigt den Kandidaten in all seinen Facetten“, sagte Agenturchef Michael Tobias. „Der professionelle Internetauftritt ist ein zentraler Baustein der innovativen Kampagne. Und einer, bei dem wir unser ganzes Können unter Beweis stellen konnten und können – von der ersten Idee bis hin zur professionellen Umsetzung von Texten, Bildern und Videos. Der AVA Digital Award in Gold ist so etwas wie der Ritterschlag für unsere bisherige Arbeit.“